Trebbin

Standort Trebbin

  • Rettungswache Trebbin
  • Rettungswache Trebbin
  • Rettungswache Trebbin
  • Rettungswache Trebbin

Seit 1991 ist Trebbin ein Rettungswachenstandort, dabei wurde dieser bis zum Jahr 2004 durch die Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) betrieben. Im Zuge der Kommunalisierung des Rettungsdienstes wird die Rettungswache Trebbin seit 2013 vom Landkreis Teltow Fläming unterhalten. Aufgrund der gestiegenen Anforderungen ist auch für den Standort Trebbin ein Neubau geplant.

Die Notfallrettung von Betroffenen wird mit zwei Rettungswagen an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr gewährleistet. Dabei ist ein Rettungswagen 24 Stunden im Einsatz, während der zweite Rettungswagen nur tagsüber von 07.00-19.00 Uhr betrieben wird. Die Besetzung der Rettungsmittel wird derzeit durch ca. 15 Mitarbeiter*innen sichergestellt.

Die Stadt Trebbin zeichnet seine sehr zentrale Lage innerhalb des Landkreises aus, dabei wird sie auch von 2 Bundesstraßen (B246, B101) durchquert. Im Ausrückebereich des Rettungswachenstandortes befindet sich u. a. der Flugplatz Schönhagen. Genau wie an vielen anderen Rettungswachen existiert auch in Trebbin seit Jahren eine sehr gute Zusammenarbeit mit der örtlichen freiwilligen Feuerwehr.

,

Kontakt:
Rettungsdienst Teltow-Fläming GmbH
Rettungswache Trebbin
Bahnhofstraße 44
14959 Trebbin
.
033731 – 155 81
033731 – 805 00
rw.trebbin@rd.teltow-flaeming.de