Stellenbezeichnung
Notfallsanitäter*in mit Zusatzfunktion
Beschreibung

Wir suchen für unsere Standort Luckenwalde eine/n Notfallsanitäter*in mit Zusatzfunktion als verantwortliche(r) Praxisanleiter*in.

Als Teil unseres Teams nehmen Sie die Herausforderung an, innerhalb eines modernen und effizienten Rettungsdienstes zu arbeiten.
Sie werden in einem systemrelevanten und wachsenden Unternehmen tätig, welches auch in Krisenzeiten einen sicheren Arbeitsplatz bietet.

Was wir Ihnen bieten
  • Anwendung des TVöD-VKA
  • Eingruppierung in die EG N, unter Anerkennung tätigkeitsbezogener Beschäftigungszeiten bei anderen Arbeitgebern
  • Funktionszulage für verantwortliche Praxisanleiter*innen
  • Leitung des Praxisanleiter-Teams am NEF-Standort Luckenwalde
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • ein modernes Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Möglichkeit der Vollzeit- oder Teilzeitarbeit
  • leistungsorientierte Bezahlung
  • hochmoderne Einsatzfahrzeuge mit aktueller Medizintechnik
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeit der Altersteilzeit
Ihr Profil
  • Qualifikation als Notfallsanitäter*in
  • Qualifikation zum/r Praxisanleiter*in
  • gültiger Führerschein der Klasse C1
  • eintragsfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (12-Stunden-Wechselschicht)
  • Teamfähigkeit, Engagement, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
  • sehr gute Fach-, Sozial- und Methodenkompetenz
Über uns

Die Rettungsdienst Teltow-Fläming GmbH ist eine Eigengesellschaft des Landkreises Teltow-Fläming. In 14 Rettungswachenstandorten erfüllen insgesamt 280 Mitarbeiter*innen die Aufgaben des bodengebundenen Rettungsdienstes.

Wir sind anerkannter Ausbildungsbetrieb für Notfallsanitäter*innen und sind neben dem Aufgabenspektrum des Rettungsdienstes auch als Ausbildungsbetrieb gemäß dem Qualitätsstandard ISO 9001:2015 durch die DQS zertifiziert.

Unsere Philosophie und das Führungskonzept des Unternehmens beinhalten unter anderem die Möglichkeit der Mitwirkung aller Mitarbeiter*innen durch umfangreiche Qualifikationen sowie weitreichende Übernahme von verantwortungsvollen Aufgabenbereichen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie sind mit Herzblut Notfallsanitäter*in?
Dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre ussagekräftige Bewerbung inklusive Lebenslauf und Zeugnissen.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind besonders erwünscht und werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Arbeitsort
Luckenwalde
Arbeitspensum
Full-time
Start Anstellung
nach Vereinbarung
Veröffentlichungsdatum
1. Juni 2021
PDF-Export