Jüterbog

Standort Jüterbog

  • Lehrrettungswache Jüterbog

Die im Jahre 2008 in neue, großzügige Räumlichkeiten eingezogene Standortwache Jüterbog verfügt über 2 Rettungswagen (RTW) und ein Notarzteinsatzfahrzeug (NEF), die rund um die Uhr im Einsatz sind. Tagsüber steht darüber hinaus in Niedergörsdorf ein weiterer Rettungswagen bereit, der auch von den Mitarbeitenden aus Jüterbog besetzt wird und für eine Einhaltung der Hilfsfristen sorgt.

Mit ca. 30 hauptamtlichen Kolleg*innen sichert das Team einen sehr ländlichen Bereich mit der Stadt Jüterbog (ca. 12.000 Einwohner*innen) sowie umliegenden Dörfern und Gemeinden ab.
Zum Ausrückebereich gehören dabei auch Abdeckung große Teile der Fläming Skate, regelmäßige Festivals und Großveranstaltungen auf dem alten Flugplatzgelände in Niedergörsdorf sowie Motocross-Veranstaltungen und Rennen auf der Kartbahn.

Da der Standort als Lehrrettungswache anerkannt ist, stehen hier auch Ausbildungsplätze für angehende Notfallsanitäter*innen zur Verfügung, um den Beruf praktisch zu erlernen. Hierbei stehen den Azubis kompetente Praxisanleiter*innen zur Seite. Das Team legt dabei großen Wert auf Kompetenz, Teamarbeit und Kollegialität.

,

Kontakt:
Rettungsdienst Teltow-Fläming GmbH
Lehrrettungswache Jüterbog
Waldauer Weg 11a
14913 Jüterbog
.
03372 – 432 464
03372 – 406 001
rw.jueterbog@rd.teltow-flaeming.de