Published On: 6. Januar 20190.7 min read133 words

Neu aufgearbeiteter Rettungswagen in Mahlow

Unsere Rettungswache in Mahlow nahm vor 3 Jahren die ersten Koffer-Rettungswagen (RTWs) im Landkreis in Betrieb.

Im Gegensatz zu den vorherigen, kleineren sogenannten Kasten-RTWs, bei denen der Patientenraum fest im Fahrzeug integriert ist, bieten die „Koffer“ nicht nur mehr Arbeitsfläche, sondern sind auch längerfristig in der Unterhaltung eine kostengünstigere und effizientere Alternative.

Denn wenn der Rettungswagen nach ca. 3 Jahren abgenutzt ist, muss er nicht komplett ersetzt werden, sondern das Koffergestell bleibt erhalten und wird von innen und außen neu aufgearbeitet. Lediglich das Trägerfahrzeug wird ausgetauscht.

Nun wurden die ersten aufgearbeiteten RTWs von der Firma „Fahrtec-Systeme GmbH“ an die Rettungswache Mahlow übergeben.

In diesem Jahr werden zudem die restlichen Wachen Zossen, Trebbin, Rangsdorf, Klausdorf, Baruth, Dahme und Petkus mit neuen Koffer-RTWs ausgestattet.

Wir wünschen unseren Kollegen allzeit gute Fahrt!

Neue Azubis 2018Neue Azubis 2018
Fortbildungsreihe in Kooperation mit dem EvB PotsdamFortbildungsreihe in Kooperation mit dem EvB Potsdam gestartet

Weitere Blogbeiträge